Putzsorten

Unter "Putz" versteht man eine deckende Schicht aus Mörtel, welcher auf eine gemauerte oder betonierte Wand aufgetragen wird. Putz dient primär zum optischen Verdecken des Mauerwerks und zum Bilden einer homogenen Fläche. Diese Fläche kann glatt oder strukturiert ausgearbeitet sein. Glatte Putzoberflächen sind zum Beschichten der Wand vorteilhaft. Die ausgeprägt glatte, gerade angefertigte Putzoberfläche wird "Spiegelputz" genannt.